FAQ


Fragen

Woran erkenne ich, ob die Wohnung noch frei ist?
Was kosten die Ferienwohnungen?
Müssen wir Bettwäsche, Handtücher usw. mitbringen?
Wie ist die Lage der Wohnungen? Wie weit ist der Strand entfernt?
Wo befinden sich die Ferienhäuser?
Darf ich meinen Hund mitbringen? Wie viel kostet das extra?
Wie sind die Strände so?
Wohin kann ich Ausflüge unternehmen?
Wie sind die Zahlungsbedingungen?
Welche Dokumente bekomme ich?
Wie und ab wann komme ich in das Haus und wann muss ich es verlassen?

Antworten

Woran erkenne ich, ob die Wohnung noch frei ist?

Bei jeder unserer Wohnungen finden Sie einen Belegungskalender, der regelmäßig aktualisiert wird. Generell können Sie also davon ausgehen, dass die Wohnung frei ist, so lange Ihre Reisedaten nicht rot markiert wurden. Doch in Einzelfällen kann es zu überschneidungen von Reservierungen kommen, oder der Vermieter vergibt die Wohnung privat und teilt uns dies erst am nächsten Arbeitstag mit. Sollte das bei Ihrer Buchung der Fall sein, teilen wir Ihnen das selbstverständlich so schnell wie möglich mit, so dass Sie sich ein anderes Objekt aussuchen können.
Damit bei erfolgreichen Buchungen keine solchen Fehler auftreten, lassen wir jede Belegung vom Hausbesitzer gegenbestätigen.

Was kosten die Ferienwohnungen?

über dem Belegungskalender stehen die Mietpreise. Sie richten sich nach Lage, Größe und Ausstattung der Wohnung sowie nach dem Reisezeitraum und gelten pro Tag. Diese Summen beinhalten sämtliche Kosten für Endreinigung, Vermittlungsprovision, Strom, Wasser und sämtliche weitere Nebenkosten. Nur die Kurtaxe müssen Sie noch einplanen, da diese von der Anzahl und dem Alter der Reisenden abhängig ist und wir sie darum erst nach der Buchung berechnen können.

Müssen wir Bettwäsche, Geschirr usw. mitbringen?

Nein. Wir vertreten keine Jugendherbergszimmer, sondern Wohnungen in denen Sie sich heimisch fühlen können. Das heißt, dass die übliche Einrichtung wie Heimtextilien und Kochgeschirr vorhanden ist. Nur Handtücher für Strand und Bad müssen Sie selbst mitbringen.

Wie ist die Lage der Wohnungen? Wie weit sind Supermarkt und Strand entfernt?

Im Navigationsmenü auf der rechten Bildschirmseite finden Sie den Punkt "Lage". Wenn Sie darauf klicken, finden Sie eine Auflistung der Entfernungen zu allen wichtigen Anlaufstellen der Umgebung.

Wo befinden sich die Ferienhäuser?

Wir vermieten ausschließlich Wohnungen in Mitteldalmatien, in den Städten, Inseln und Dörfern um Split. Diese Metropole liegt ca. 900 km von München entfernt am Meer und wird täglich mehrmals von deutschen Airlines angeflogen. Wo genau das Ferienhaus liegt, in dem Sie Ihren Urlaub verbringen wollen, sehen Sie, wenn Sie im Navigationsmenü das Stichwort "Lage" anwählen. Die exakte Adresse schicken wir Ihnen mit der Zahlungsbestätigung zu.

Darf ich meinen Hund mitbringen? Wie viel kostet das extra?

Bei vielen unserer Wohnungen finden Sie unter dem Menüpunkt "Ausstattung" den Hinweis "Haustiere erlaubt". Wenn Sie sich für eine dieser Wohnungen entscheiden, teilen Sie uns bitte die Anzahl und Art Ihrer Haustiere mit. Für Hunde z.B. werden 3-5 Euro pro Tag beanschlagt.
Für alle anderen Wohnungen sind in Sonderfällen und nach Absprache Ausnahmen möglich.

Wie sind die Strände so?

Zunächst das Wichtigste: Sandstrände gibt es in Kroatien kaum.
Die meisten Strände sind saubere Kiesstrände mit Badeplateaus im Wasser, die einem den Gang ins Meer erleichtern. Viele Hausbesitzer schütten extra für Ihre Gäste extra feinen Kies in den Hausbuchten auf, so dass man auch hier gut auf einem Handtuch in der Sonne liegen kann.
Da Kroatien an der Adria liegt, gibt es hier weder starke Strömungen noch Ebbe und Flut: somit ist dieses ruhige, warme Meer ideal um mit Kindern schwimmen zu gehen. Wie die Nachbarstrände der einzelnen Ferienwohnungen genau sind, beschreiben wir Ihnen auf Anfrage auch gerne im Detail.

Wohin kann ich Ausflüge unternehmen?

Unter "Ausflugsmöglichkeiten" haben wir die Orte und Naturparks der Umgebung mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zusammengestellt. So wird Ihnen bestimmt nicht langweilig!

Wie sind die Zahlungsbedingungen?

Als Anzahlung sind ca. 20% der Gesamtmiete fällig. überweisen Sie diesen Betrag bitte auf das deutsche Konto, das wir Ihnen nach der Reservierung nennen. Sobald wir Ihr Geld erhalten haben, senden wir Ihnen die Anreisedokumente zu. Den Rest zahlen Sie einfach am Ankunftstag vor Ort in Euro oder Kuna - wie es Ihnen lieber ist. Falls Sie gerne in Kuna zahlen möchten, oder einfach die Urlaubskasse aufstocken müssen, brauchen Sie nicht mal in Deutschland zu wechseln: Es gibt zahlreiche EC-Automaten in Kroatien, an denen Sie gegen eine geringe Gebühr auch mit Ihrer deutschen Bankkarte Bargeld abheben können.

Welche Dokumente bekomme ich?

Nach der Buchung erhalten Sie von uns die Buchungsbestätigung und den Sicherungsschein. Der Sicherungsschein ist eine Police, die Sie im Falle einer Insolvenz der Porta Croatia GbR schützt.
Nachdem Sie uns die Anzahlung überwiesen haben, erhalten Sie die Anreisedokumente und eine Zahlungsbestätigung mit der genauen Lage, Adresse und Kontakttelefonnummer Ihres Ferienhauses.

Wie und ab wann komme ich in das Haus und wann muss ich es verlassen?

Sie beziehen Ihre Wohnung am Anreisetag zwischen 14 und 22 Uhr. Dazu setzen wir uns mit Ihrem Untervermieter noch vor der Abreise in Verbindung und teilen ihm mit, wann Sie voraussichtlich am Haus eintreffen werden. Er übergibt Ihnen dann die Schlüssel, zeigt den Weg zum nächsten Supermarkt und erklärt, was Sie sonst noch interessiert.
Falls Sie sich erheblich verspäten, wäre es nett, wenn Sie dies dem Untervermieter frühzeitig mitteilen würden. Er wird auf jeden Fall auf Sie warten!
Am Abreisetag müssen Sie um 10:00 Uhr die Wohnung verlassen haben, damit sie noch für die nächsten Gäste gereinigt werden kann. Ausnahmen sind in Einzelfällen nach Absprache möglich.