Murter


Unser Tipp: Ferienhaus Robert in Murter

Ferienhaus Robert Ferienhaus auf der Insel Murter, nur wenige Meter vom Strand entfernt.

Zum Ferienhaus

Ferienwohnungen in Murter

Ferienwohnungen und Ferienhäuser - 4 Ferienwohnungen in Murter

Lage von Murter

Allgemeines zu Murter

Stolze 2000 Einwohner bemisst der Ort Murter auf der gleichnamigen Insel mit den schönen Sandstränden. Die Stadt bildet trotz des kaum einen Steinwurf entfernten Festlands für viele den Mittelpunkt der Kornaten: Hier trifft man sich wenn man durch die Inselgruppe segelt, hier isst man gut, wenn man den Kornati-Nationalpark besichtigt, hier trinkt man ein Gläschen nach dem erholsamen, sonnigen Urlaubstag. Das Nachtleben hier ist dem der anderen Orte auf der Insel Murter weit überlegen und bei den Vertretern der großen Fast Food Ketten kann man auch "wie zu Hause" essen. Doch Murter ist keinesfalls eine Tourismushochburg: Zwar stehen alle Annehmlichkeiten die Besucher wünschen vom Fitnessstudio über Wassersport und Motorradverleih, Sportplätze und eine Wasserrutsche, Souveniershops und Cocktailbars bis zur ersten Hilfe bereit doch ist der Ort längst nicht so überlaufen, wie es seine Fans allzeit befürchten. Murter verwandelt sich in der Hauptsaison: Es herrscht ein das Flair eines metropolitischen Dorfes, einer Weltstadt, in der man Fremde auf dem Markt grüßt. Doch dies ist seit Jahren so und kein Grund zur Sorge, dass hier etwas authentisches verloren gehen könnte. Denn die Einwohner Murters pflegen ihre Traditionen. Die besten Restaurants sind seit Generationen in Familienhand, die Fische auf em Markt wurden noch eigenhändig gefangen genau so wie das Gemüse gepflanzt und geerntet wurde und wer behauptet, die Einrichtung eines Nachtclubs sei einem Fischerdorf nicht angemessen der vergisst die Freude der Kroaten am Tanz. Statt sich den Tourismusmärkten zu verkaufen und zu einer Hochburg der Bettenburgen zu werden, hält man in Murter den Ort für die junge Generation attraktiv. Andernorts ziehen die Jugendlichen in die Großstädte, hier kommt die Großstadtatmosphäre nach Hause - so bleibt das beste vom Alten erhalten, um das nützliche des Neuen ergänzt.
Diese Entwicklung macht Murter zu einem Ort, an dem man sich gleichermaßen heimisch und entdeckend, wie im Urlaub und unter Freunden fühlt, gerade bei mehrmaligem Besuch. Und so ist die Sorge der Stammgäste, dass sich der modernisierungsprozess negativ auf den Ort auswirken könnte, doch nicht unbedingt von eigener Beobachtung abgeleitet als vielmehr der skeptische Unglaube, dass der einst gefundene ideale Ort tatsächlich genau dies für immer sein könne. Und dabei tragen hier die Gäste aus aller Welt ihren Teil dazu bei, dass es eben exakt so bleibt.