Marina


Unser Tipp: Ferienhaus Marija in Marina

Ferienhaus Marija Wunderschönes Ferienhaus in der Marina - nur einige Kilometer von Trogir entfernt.

Zum Ferienhaus

Ferienwohnungen in Marina

Ferienwohnungen und Ferienhäuser - 6 Ferienwohnungen in Marina

Lage von Marina

Allgemeines zu Marina

Marina Das zwölf Kilometer von Trogir entfernte Marina ist der touristischste Ort der Region. Obwohl nur 897 Menschen ganzjährig in diesem Städtchen leben, bieten sie den Saisongästen allen erdenklichen Komfort, Service und behandeln sie mit ausgesuchter Freundlichkeit. Das Dorf gilt als erster Badeort Mitteldalmatiens. Schon im sechzehnten Jahrhundert flohen die wohlhabenden Bewohner Trogirs vor der Hitze in den Schatten der Olivenbäume von Marina und den angrenzenden Buchten.

Bis heute hat Marina von seinem guten Ruf nichts eingebüßt: elegante und rustikale Restaurants, Sportmöglichkeiten, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und ein Hafen mit Bootsverleih erfüllen alle Urlaubswünsche.

Sehenswürdigkeiten in Marina

Wanderpfade

Durch die intakte Natur führen kleine, rustikale Wanderpfade. Auf Ihnen gelangen Sie nicht nur in das Innere des Landes sondern wahlweise auch zu einsamen Buchten mit sauberen, fast unberührt wirkenden Sand- und Kieselstränden. Nehmen Sie also am Besten Wanderschuhe und Schwimmsachen mit!

Wachturm

Der viereckige Turm, der zu einem fast gänzlich zerstörten Kastel gehört, wurde zwischen 1495 und 1500 im Auftrag der Bischöfe Trogirs erbaut, um die Schätze des Klerus zu schützen. Damals wurde die ganze Region von den Truppen der Türken belagert und bedroht. Also wurden nicht nur von wohlhabenden Familien die Kastelas errichtet um sich selbst und die Landbevölkerung zu schützen, sondern eben auch "Bunker"-Türme für Gold, Fresken, Ikonen und sonstige Kunstwerke.

1971 wurde der Turm restauriert und dient seither als Hotel, bietet aber noch immer einen wundervollen Ausblick - und eine fast ebenso fantastische Küche.

Stadtmauer

Dem Turm gegenüber finden Sie das antike Stadttor und Reste der Stadtmauer. Hier sind auch die ältesten Stadtwappen Marinas eingemeißelt. Die Entfernung zum Turm lässt die Dimensionen des Kastels - das ja immerhin einem ganzen Dorf Schutz bieten musste - erahnen.

Nautik

Der Hafen Marinas, die Marina Agana, verfügt über 140 Ankerplätze. Die Lagestellen für die Yachten sind nach Größe gestaffelt - zum Land hin liegen kleinere Segel- und Motorboote, in Richtung des offenen Meeres dann die Luxusyachten. So schützen die größeren Schiffe den Eigentum der Fischer in der ohnehin sehr ruhigen Bucht noch zusätzlich vor Wind und Wellen.

Insidertipps zu Marina

Der Hügel Plokata am Ende der Bucht ist die höchste Erhebung der Region. Reich bewaldet mit Kiefern können Sie einen kleinen Spaziergang dorthin unternehmen und dann den Sonnenuntergang beobachten. Besonders schön sieht es aus, wenn das Abendrot die hellen Hausfassaden einfärbt!

Verbringen Sie auch einen Abend am Hafen von Marina: Probieren Sie den Wein aus den Weinbergen die den Ort umgeben und lauschen Sie, wie leise das Meer in dieser Bucht plätschert: Hier gibt es keine Brandung, ja nicht einmal Wellen, so dass in sternenklaren Nächten das Meer wie ein Spiegel ist, der das Licht des Mondes von der Erde zurückwirft.

Fotogalerie zu Marina

Der Hafen von Marina Der Hafen von Marina Der Hafen von Marina Der Hafen von Marina Der Strand von Marina Der Strand von Marina Blick auf den Hafen von Marina Blick auf Marina Blick auf Marina
Angebot des Tages - Ferienhaus Milo

Diese Ferienhaus ist direkt am Meer! Keine Strasse vor dem Haus, keine Büsche nichts ausser ein paar Stufen sind zwischen Ihnen und dem Strand!

Zum Ferienhaus

Weitere Ferienhäuser

Ferienwohnungen...
...ab 2 Personen
...ab 3 Personen
...ab 4 Personen
...ab 5 Personen
...ab 6 Personen
...ab 8 Personen